oben
24.08.2016
Der G-Wurf kommt im September :-)
Wir freuen uns sehr und sind gespannt auf die Welpen.

We're looking forward to the future puppies at the end of September.
01.06.2016
Min Ma-Sha Eschwey gewinnt den Bermatinger Bär
Min Ma-Sha Eschwey gewinnt in Bermatingen den Preis für Schönheit und Leistung.
Dieser besonders schöne Preis ist eine Bärenststue über die man sich wirklich sehr freuen kann
01.06.2016
Jahresausstellung in Tüttleben
Wir waren bei der diesjährigen Jahresausstellung in Tüttleben, um, wie immer die Ausstellung mit den Pferden zu eröffnen. Toll war es bei einer super organisierten Ausstellung teilzunehmen.
13.03.2016
Min Ma-Sha Charaf bei der Crufts in Birmingham
Min Ma-Sha Charaf belegte bei der Crufts in Birmingham
am 13. März 2016 den 4. Platz in der Open Class.
Dadurch dass hier nur durch Titel qualifizierte Hunde starten durften (Charaf gewann den Bundessiegertitel 2015 in Dortmund), ist das ein riesengroßer Erfolg. In der Klasse waren 15 Hündinnen ausgestellt.
Wir freuen uns riesig
24.12.2015
Dezember 2015
25.10.2015
Charaf gewinnt den Bundessiegertitel in Dortmund
Ch. Min Ma-Sha Charaf holte sich den Titel des Bundessiegers 2015 in Dortmund am 16. Oktober 2015.
Zusätzlich konnte sie auch noch das BOB erringen.
Durch den Titelgewinn ist Charaf automatisch berechtigt bei der Crufts im März 2016 in London ausgestellt zu werden.
Mal sehen, ob wir den Trip in Angriff nehmen :-)
22.09.2015
Min Ma-Sha Durrijeh Elin gewinnt den Staufer Löwen
Min Ma-Sha Durriyeh Elin gewinnt die Kombination Schönheit und Leistung in Lorch am 13. und 14. September 2015.
Der Preis war ein schöner Löwen - Kettenanhänger.
22.09.2015
Min Ma-Sha Eschwey Verbandsjugendsieger und Landesjugendsieger Baden - Württemberg
Unsere Jüngste im Bunde Min Ma-Sha Eschwey hat einen super Start ins Ausstellungsleben:
Im Juli wurde sie Verbandsjugendsiegerin in Köln und nun in Lorch wurde sie Landesjugendsiegerin.
02.12.2014
Eine tolle Frau hat uns letzte Nacht verlassen....
Unsere Mutter und Oma ertrug mit Würde seit 3 Jahren Bauchspeicheldrüßenkrebs und hat nun leider letzte Nacht aufgeben müssen.
Nachdem sie vor 3 Jahren eine OP hatte, um entfernen zu lassen, was sichtbar war, lebte sie trotz dieser Diagnose fröhlich weiter und widmete sich mit viel Hingabe ihren Salukis und Pferden.

Anfang diesen Jahres ging es dann doch stufenweise immer wieder etwas schlechter. Nun endete leider ihr immer noch andauernder Lebenswille mit friedlichem Einschlafen.
Bis zuletzt war sie mit Enthusiasmus bei ihren Hunden bei denen sie nun auch ihre letzten Wochen verbrachte und die ihr so viel Energie gaben - bis zuletzt.
Barbara Göbel- Fritz wurde am 20.11.1944 geboren. Ihre Liebe zu Salukis entwickelte sich sehr früh, doch sie kam erst viel später in den Genuss des Salukis, weil ihre Familie Salukis nicht als Hunde haben wollte.
So fiel der erste Wurf im Jahre 1972 mit Juju el Saluk und Kohinoors Rahuma.
Es reihten sich dann bis heute viele Würfe an den ersten.
Für Barbara Göbel-Fritz war immer der Aspekt Schönheit und Leistung wichtig aber durchaus auch ein ausgeglichener Charakter - sollten die Salukis aus ihrer Sicht doch auch immer Familienhunde sein können.
Aus der Zucht der Min Ma-Sha Salukis gingen bis heute sehr viele Champions aus Ausstellung, Rennen und Schönheit und Leistung hervor.
Viele wurden einfach nur Familienhunde und bereiten bis heute ihren Besitzern Freude.
Viele Züchter nutzten und nutzen die Hunde für ihre Zucht.
Für mich als Tochter ist nicht nur meine Mutter gegangen, sondern auch eine Frau, die ein fast unermessliches Wissen in Bezug auf alle Fragen der Zucht und Geschichte hatte. Nicht nur bei den Salukis, sondern auch bei den Pferden.
Es gibt wohl kaum jemanden, der sich so viel mit der ganzen Bandbreite von Zuchten auseinander gesetzt hat, wie meine Mutter.
Als Lehrmeisterin in Anatomie und sonstigen Vererbungsregeln könnte ich mir niemand vorstellen, bei dem man mehr lernen konnte.

In ihren Aussagen war sie immer sehr genau.

Einschlafen dürfen, wenn man müde ist, und eine Last fallen lassen, die man sehr lange getragen hat, das ist eine wunderbare Sache. (Hermann Hesse)


Wir werden Dich immer in Erinnerung behalten, denn Du hast Dich unvergesslich gemacht durch die unermüdliche Begeisterung, die Du an uns weiter gegeben hast.

Deine Kinder und Enkel
15.04.2013
Der Nachwuchs ist da!
Min Ma-Sha Arzu Aydin und die Welpen
01.02.2013
Aus unserer Zucht sind schon viele Champions hervorgegangen, eine neue Liste ist nun Online!
Min Ma-Sha Arzu Aydin und Bariq al Amar Asalah Hadiyyah bei der Windhundaustellung am 29.08.2009 in Bad Homburg.
01.01.2013
SALUKI oder PERSISCHER WINDHUND
Der Min Ma-Sha Salukizwinger ist einer der ältesten und namhaftesten Salukizwinger Europas. Seit über 40 Jahren züchten wir unsere wundervollen Hunde. Mit zahlreichen Schönheits- und Rennchampions und über 40 Würfen spricht unsere handverlesene Zucht für Gesundheit, Wesen, Schönheit und Schnelligkeit gleichermaßen. Auf Freundlichkeit und Wesenstärke legen wir sehr viel Wert, so dass unsere Hunde die besten Vorraussetzungen mitbringen, um ideale Familien- und Begleithunde zu werden.
letzte Veranstaltungen
Min Ma-Sha Dahkana
Rennen:
Köln Verbandssiegerveranstaltung
10.07.2016
Rennergebnis:
4. Platz
Min Ma-Sha Charaf
Ausstellung:
Köln Verbandssiegerveranstaltung
09.07.2016
Ausstellungsergebnis:
Klasse: Champion-Klasse
V2, res. VDH
Min Ma-Sha Chandan
Ausstellung & Rennen:
Köln Verbandssiegerveranstaltung
09.07.2016 / 10.07.2016
Ausstellungsergebnis:
Klasse: Gebrauchshund-Klasse
V1, VDH
Rennergebnis:
9. Platz
Min Ma-Sha Durriyeh Elin
Ausstellung & Rennen:
Köln Verbandssiegerveranstaltung
09.07.2016 / 10.07.2016
Ausstellungsergebnis:
Klasse: Gebrauchshund-Klasse
V2, res. VDH
Rennergebnis:
7. Platz